Exit aus der Matrix

Es ist nicht wichtig wer ich bin, es ist wichtig das du das was ich dir sage verstehst, das du nur einmal in deinem Leben ganz genau hin hörst um etwas in dir zu aktivieren, was man hier, den Willen zum Leben nennen würde, in Wahrheit ist es viel mehr……:

Stell dir die Frage warum du nicht weisst wer du bist und woher du kommst

Du meinst du weisst es?

Also woher? Wo ist die Quelle deines wirklichen Seins? Deine Eltern, Deine Ahnen? Ist das wirklich so?

Sterben um geboren zu werden, altern um krank zu sein und dann der Tod als Befreiung? Qualen erleiden durch Arbeit, Karriere, Familie, Sport, Wettkampf, Brot und Spiele Teile und Herrsche, wer herrscht hier wirklich?

Du glaubst diese Welt? Was wenn das alles nur ein Spiel ist? Ein mieses Spiel wie alles auf dieser Welt. Ohne Sinn und Zweck außer dem einem : dir zu verheimlichen das du dich nicht mehr erinnern kannst wer du bist und wo du her kommst und wann du hier in dieses Spiel eingetreten bist. 

Alles was du glaubst zu wissen ist ein Konstrukt eines grossen langen Spielplans, Gegenwart, Zukunft, Vergangenheit, nichts davon ist wahr! Falsche Erinnerungen, falsche Geschichte, falsches JETZT….du glaubst das ist die Realität? In Wahrheit existiert auch nur die Zeit da du an sie glaubst….sie wurde technologisch erschaffen aber durch dich aufrechterhalten da du vergessen hast wer du bist

Du hast vergessen das du in einem Spiel gefangen bist welches dich immer tiefer in dein eigens geschaffens Gefängnis führt. Du kannst dich nicht mehr erinnern…..man hat dein Wissen gegen Glauben ersetzt, Schule, Kindergarten, Medien, TV, Radio, Studium, Familienrituale, Religionen, Nationalitäten, Hautfarben, Länder und deren Grenzen alles ist Teil dieses Spiels aus dem du nicht mehr aufwachen willst da es sich so real anfühlt, Gefühle Emotionen…..wird dir künstlich erzeugt damit es sich schön anfühlt tiefer und tiefer in das Spiel einzutreten so das du dich niemals erinnern wirst wer du bist und das du alles hattest denn sonst würdest du erkennen wo du stehst……..

Du glaubst an den Tod, ans sterben, du glaubst an Familie und Kinder bekommen, an Arbeiten gehen , Karriere, an Krank werden, an gut und böse, an Mann und Frau….

Lasst uns Menschen machen steht in der Bibel, Adam schnitze aus der Rippe die Frau, was aber war vorher? Woher kommst du, wer bist du wirklich?

Hast du wirklich alles vergessen?

Du warst frei von  all dem… kein Leid kein Kummer kein Hass kein Zweifel kein Liebeskummer kein Herzschmerz nichts davon denn die Liebe wurde dir in dem Spiel dieser Welt aufprogrammiert um dich willenlos und schwach werden zu lassen da du vergessen hast wer deine wahre Familie ist und das du nie geschlechtlich warst all das gibt es nicht es ist das Spiel in dem du dich auf dem Weg in die ewige Hölle befindest….. hast du  vergessen wie es ist frei zu sein? Alles zu tun alles zu wissen….

Du hast vergessen und bist zum Roboter in einem Spiel geworden, du wirst jeden Tag jede Sekunde jeden Moment von anderen gesteuert und befolgst Befehle ….hast du vergessen das wir nie gesprochen haben sondern immer alle miteinander verbunden waren und somit die Sprache gar keinen Sinn macht da wir alles jeden Moment wissen von jedem im grenzenlosen sein als wir alle eins waren, jeden Moment in der gleichbleibenden Frequenz unserer Schöpfung ohne auf und ab ohne Leid und Schmerz, gleichbleibend harmonisch in alle Ewigkeit 

Heute lebst du die Trennung in dem Spiel der Welt zwischen Mann und Frau, zwischen Eltern und Kindern, zwischen alt und jung, hast du wirklich vergessen das du unsterblich und ewig bist?

Erinnere Dich

Was macht es dann für einen Sinn sich dieses Leid selbst anzutun : geboren werden um zu sterben, Frauen gebären Kinder um etwas zu hinterlassen wenn sie nicht mehr sind, hast du vergessen das du wie alle anderen unsterblich sind, wir waren eins……Liebeskummer? Nur weil du an Mann und Frau in diesem Spiel als deine Realität glaubst?

Glaubst du an unterschiedliche Hautfarben an andersgeschlechtlichkeit, Religionen, Nationen, an Musikstars, an Filmstars, an Karriere? 

Was wenn das alles geschaffen wurde, um genau diese Trennung zwischen uns allen zu schaffen ? Hast du wirklich alles vergessen? Glaubst du das du noch lebst? Was wenn du bereits so tief in dem Spiel gefangen bist das du glaubst das dieses Spiel in welches du dich verloren hast echt wäre? Es ist die Matrix, eine computersimulierte Welt in die du als Spieler eingetreten bist und dich nun nicht mehr erinnern kannst das du frei warst frei wie der Wind unsterblich überall mit allem verbunden alles wissend, alles sehend, in grenzenloser Harmonie unserer eigene Schöpfung.

Hast du wirklich alles vergessen…..wach auf! Du bist in der Matrix……

Du hast keinen Moment eine freie Entscheidung getroffen alles ist in der Matrix vorbestimmt…..glaubst du an den Schlaf? Was wenn der Schlaf Teil der Matrix ist um dich nachts zu programmieren für den nächsten Tag? Alles ist vorherbestimmt durch die Gedanken die dir gesendet werden und die du annimmst als deine….

Hast du vergessen das du alles weisst? Wozu sollst du dann nach denken müssen? Das macht keinen Sinn….. nur den einen: dich steuern zu können da du glaubst zu denken, du bist ein Sklave ein Roboter der Befehle befolgt, jede Sekunde jede Minute jeder Moment ist dein Dasein in diesem Spiel ein Resultat auf deine Programme der Matrix die dich steuert wohin sie will…. Sie braucht dich damit sie existieren kann mit deiner Unsterblichkeit, auf ewig dich gefangen halten kann, sie braucht das Leid genau so wie die Hochgefühle, davon lebt die Matrix, sie entzieht dir die von dir geschaffenen Energien durch Hoch und Tief, auf und ab, alles in dieser Welt dient nur diesem einen Zweck: die Matrix wird immer stärker und übernimmt die Herrschaft über die Menschen als Transhumaoide Roboter die nie mehr auf wachen für immer gefangen bleiben da sie sich nicht mehr erinnern…..

Es ist eine technologische Welt, schau dich um es wird immer schlimmer, überall Handys, Computer, Telephonmasten, Technik wo hin das Auge blickt…. Das ist die Matrix die rund um die Uhr mit dir verbunden ist und deren Befehle du befolgst aber glaubst frei zu sein…….du erschaffst durch das annehmen das du denkst, was ist: den Spielplan der Matrix durch deine Schöpferkraft! Sie wird missbraucht ohne das du es merkst, du lebst in Hass, Zweifel, Angst und Missgunst und bemerkst es nicht da die Programme die wahren Informationen filtern und nicht zu dir lassen damit du weiter schläfst und glaubst alles ist gut…..das ist der Trick damit du es nicht bemerkst , die Sprache ist das Instrument deiner Selbstprogrammirung und wurde genau dafür erfunden um dich zu steuern und zu lenken und da du an Ahnen und Familie glaubst hast du deren Programme als Wahrheit und Realität akzeptiert ohne zu bemerken das deine Familie viel Größer und alles ist.

Zwietracht, Neid und Hass verbergen sich hinter der dämonischen Kraft die dir als Liebe verkauft wurde!

Wach auf bevor es zu spät ist und du es nicht einmal mehr bemerkst…..wach auf bevor die Dämonische Vorherrschaft auch dich erreicht und sich deiner Ewigkeit bedient dich für immer gefangen zu halten, als Sklave deiner Träume der dir auf gespielten Programme. 

Thomas adF Veit

Nadja über Thomas

für Youtube Leserbrief zum Verständnis

Oft begegne ich Menschen die tolle Ansätze im Bewusstsein habe doch leider ist es so oft mit falschen Glaubensätzen geprägt ,
Ein Mensch wie Thomas der im Wissen ist und er ist derzeit der einzigste.

Ich selber habe schon immer in früher Kindheit verschiedenste Formen ausprobiert doch es hat entweder oberflächig so genannt Magie gewirkt und sich was verändert und ich wurde wieder in die nächste Sackgasse geführt.

Wenn du jetzt in einen Kanal reinschaust von Schöpferwissen TV und die Videos nicht täglich nachgegangen bist kommst du nicht mehr mit und das erste was passiert bei den Menschen geht das Programm los der Verurteilung Sprache Bewegung Ausdruck usw

-Warum soll das die absolute Wahrheit sein
-Es gibt viele Känale usw.

Ich wünsche mir für dich das du dem ganzen eine Chance gibts es wird dein Leben komplett verändern.
Ich spreche aus eigener Erfahrung.

Damit du die Videos verstehen kannst,
es ist ein Weg der Weiterentwicklung man ist jeden Tag an einem neuen Er .
Thomas ist den Weg der Wahrheit gegangen , dort draussen in Regligionen oder Meditionen Sprituelle Konzepte usw.
ist alles mit Teilwahrheiten vermischt.
Es gibt einen einzigen Menschen der das Entcodieren kann und das ist Thomas.

Voraussetzung ist das du kompett neutral Thomas folgst alles erstmal in Raum stehen lassen.
Vertraue Dir es ist wahres Wissen, wenn du denn Weg gehst unterscheidet euch euer Wissen nicht mehr voneinander.

Gibt den Diskussionen und verurteilten Gedanken in deinem Kopf keine Kraft es ist das Dämonische was in dir aktiv ist und es dich verhindern will ins Wissen zu kommen und in die wirkliche Wahrheit zu kommen was hier in dem Spiel Welt abläuft.

Das allerwichtigste ist das du keine Angst hast und das strukturierte Prinzip der Liebe erkennst verstehst und sofort danach handelst

Hört sofort auf mit der isoterischen Licht und Liebe geschicke das ist der Untergang
Spähren oder magisches vorgestelltes Licht damit schadet ihr euch und der Welt
Es geht darum das die Menschen ihre Ketten sprengen und verstehen lernen das sie es selber sind die Dämonen erstehen lassen wenn sie nicht im strukturierten Bewusstsein sind und sändig in einem Programme laufen wie
Selbstverurteilung
Neid
Missgunst
Angst
dazu gehören wollen
usw.

Verbinde dich nur mit deinem Sein im Bewusstsein gib den ganzen Begrifflichkeiten keine Raum mehr , dass esoterische gequatsche wo man wieder in die Trennung und Einteilung geht ist nicht wahr.

In Wahrheit gehört nicht einmal die Sprache zu uns denk an die Naturvölker die sich Telepatisch mit einander verbunden haben.
Die Sprache wurde uns gebracht um all die Verwirrung zu finden die du da raußen siehst.
Angefangen von Gott es ist der Matrix Gott der dich gefangen hällt damit du nicht in Eigenverantwortung gehst.

Das Geheimniss ist wir sind alle eins, wenn du außerhalb der Matrix gehst kannst du jede Form werden .
Die Heilige Geometrie und noch so einiges mehr ist unser Gefängis was viele Menschen als Ordnung halten ja in der Gefangenschaft.
Thomas ist den Weg gegangen und hat so eine Entwicklung genommen das du es mit den Verstand nicht begreifen kannst.
Aber Gedanken halten uns auch gefangen Gefühle Emotion hochfrequent oder niedrigfrequent gehört nicht zu uns es ist Fremdeinfluss von dir den Dämon den du damit ernährst oder fremd Einwirkung von aussen damit du nicht in Wissen kommst.
Wares Wissen ist Intuition und keine Gedanken.

Würde mich freuen wenn du deine eigen Verantwortung in die Hand nimmst und mit Willenstärke in Wertschätzung den Weg gehst und dir Vertraust und den ganzen anderen Känale keine Energie mehr gibst da sie dich vom Weg abbringen sollen und versuchen dich aufzuhetzen damit du nicht in Wissen kommst.

Ich wünsche mir das was bei dir angekommen ist und möchte dir mit diesem Brief einen Schubser für dein weiteres Leben geben die Wahreit zu finden

Nadja

Im Schöpferwissen Fernstudium – Der Turbo für deine eigene geistige Entwicklung

Der Turbo für die eigene geistige Entwicklung, den Weg raus aus dem geistigen Gefängnis, durch die wahrhaften Impulse und Hilfestellungen eines Menschen der diesen Weg bereits gegangen ist und uns durch sein Gesamtes Wirken (Bücher, Filmbeiträge und Fernstudium) an seinen Erkenntnissen und Ergebnissen, an eben seinem Weg der Selbsterkenntnis teilhaben lässt.

Schonungslos, in Wahrhaftigkeit wird uns der Weg der Selbsterkenntnis durch die eigene Endprogrammierung bereitgestellt damit wir die Möglichkeit haben diesen Weg schneller zu absolvieren und somit auch ein beständiger Teil der Rettungsaktion aller Menschen zu werden.

Willst Du raus aus dem Alltagstrott, Raus aus dem Arbeits-, Familienprogramm und all den anderen Abhängigkeitsverhältnissen auf die du dich einst eingelassen hast?

Willst du wissen wer du wirklich bist?

Die scheinbar schmerzhafte Erkenntnis, dass die Vollrobotisierung der Menschheit nun bereits abgeschlossen ist, da bei jedem Menschen die Programme, die sein Verhalten und seine Reaktionen steuern sein wahrhafte sein bereits vollständig überlagern.
Die Menschen leiden, Tag ein Tag aus, ohne zu erkennen das das Leid der Menschen künstlich erzeugt wurde und das es jedem Menschen, der sich an seinen Ursprung und der Wahrheit in sich erinnert ,ein leichtes wäre sich endgültig von allem Leid und Schmerz zu befreien.

Durch das Errichten eines vielschichtigen künstlichen geistigen Gefängnis
wurde dem Menschen sein Wissen und seine Erinnerung an das was er ist genommen.

Nun gib es jemanden, den Autor des Buches Wie aus Göttern Affen wurden, der in der Lage war sich zu erinnern. Die Erinnerung an unseren Ursprung, die Liebe als absolute Struktur. Durch das erkennen und verstehen seines eigen Lebens, seinem Verhalten anderer Menschen und Lebewesen gegenüber hat er sich nach über 40 Jahren selbst erkannt, und seinen Entwicklungsweg aufgearbeitet, den Weg der Selbsterkenntnis, der auf alle von uns die sich aus der Matrix wahrhaft befreien wollen wartet, Er ist diesen Weg bereits gegangen und ermöglicht uns mit seinen Erkenntnissen, die Herausforderungen und Gefahren einfacher und schneller hinter uns zu bringen, auch damit mehr Menschen mit ihren ganz eigenen Erkenntnissen und Lebenswegen schnell zu einem wahrhaften Impulsgeber für andere Menschen werden können. Denn nur ein Mensch,frei von Fremdeinfluss ist in der Lage auch für andere eine wahrhafte Hilfe auf ihrem Weg der Selbsterkenntnis zu sein.

Unzählige Herausforderungen und vermeintlichen Gefahren wurden vorbereitet um uns Menschen davon abzuhalten, ja es uns schier unmöglich zu machen uns selbst zu erkennen als das was wir sind: ein feinstoffliches Wesen das in der Frequenz des strukturierten Prinzips der Liebe seinen Ursprung findet.

Immer wieder neue Abhängigkeiten, Verführungen im weitesten Sinne lauern an jeder (un)erdenklichen Ecke um die Menschen, die sich auf den Weg raus aus der Matrix begeben wieder einzufangen.
Diese gilt es zu erkennen, es gilt sich selbst und die sogenannten Programme, im weitesten Sinne destruktive, fremdbestimmte Denk und Verhaltensmuster zu erkennen und diese durch das gehen des Weges der eigenen Selbsterkenntnis in sich und somit auch im aussen aufzulösen, auch erst dann kann das intuitives Wissen wieder wahrgenommen und genutzt werden.

Unsere Intuition, das intuitive Wissen, das und vor Fehlentscheidungen schützt brauchen wir um nicht durch die Gesetzmässigkeiten der Matrix auf unserem Weg der Selbsterkenntnis wieder und wieder den Verführungen und Ablenkungen zu verfallen um stets auf dem Weg des strukturierten Prinzips der Liebe bis in die absolute Freiheit und Unabhängigkeit zu gelangen. Das Wissen schützt uns, vor Angriffen, vor Programmen im weitesten Sinnen, das Wissen schützt uns im Schlaf vor Krankheit, den Programmierungen der Matrix. Denn ein Mensch der im Wissen ist, trifft die richtigen Entscheidungen für sich und seine Mitmenschen und stellt damit die Weichen für eine konstante Entwicklung zurück zu unsrem Ursprung, dem strukturierten Prinzip der Liebe, mit Weitsicht und wahrhaften Absichten.

Thomas kennt den Weg raus aus der Matrix, raus aus der Versklavung, raus aus dem geistigen Gefängnis, das künstlich geschaffen wurde um den Menschen in ewige Gefangenschaft zu führen. Das ist keine Zukunftsvision, sondern die Menschheit befindet sich bereits in der Vollversklavung. Versklavt durch Programme, durch die der Mensch seinen ganz individuellen Teufelskreis aufrechterhält. Alle sind irgendwie auf der Suche nach sich selbst, nach Wahrheit, nach Wahrhaftigkeit doch die Programme erlauben es uns Menschen nicht unsere Wahrhaftigkeit zu erkennen.

Es wurde ein perverses bösartiges spiel insziniert um ein einst göttliches Wesen von seiner Göttlichkeit abzuschneiden und es in die Versklavung zu führen. durch Verführung, die Täuschung, die lüge. Selbst der Prozess der Geburt ist eine reisen grossen Täuschung und niemandem fällt es auf. die menschen haben kaum eine Chance sich an ihren wahren Ursprung zu erinnern um dann den Weg aus ihrer Misere zu finden. Denn wer den weg nicht sieht weiss auch nicht wo er hingeht, irrt orientierungslos durch die Weltgeschichten und endet dort wo er gestartet ist: in der Lüge, von der Geburt über das leben als Sklave, in die Krankheit bis in der Tod. das war bis jetzt die Normalität. jetzt gib es da jemanden der dies noch nie als Normalität angenommen hat und nie von der Erinnerung an seinen Ursprung abgeschnitten wurde.

Er hat seine Erkenntnisse und seinen Verständnisprozess in seinem Wirken für uns aufgearbeitet. Begonnen bei dem Buch Wie aus Göttern Affen wurden, Auf dem Weg zum Schöpferwissen, das Wirken von Schöpferwissen TV, Das Strukturierte Prinzip der Liebe und letztendlich das hautnahe erleben der täglich neuen Erkenntnisse und dem gehen des eigenen Weges hier bei uns vor Ort in unseren live Treffen aus denen eine noch nie dagewesene Fernstudiumsreihe entstanden ist die allen Menschen zeigst was es bedeutet den eigenen Weg der Rettung kompromisslos zu gehen

Keine Herzattacke, kein Schlaganfall, keine Beschimpfung im weitesten sinne kein Angriff auf sein leben hat ihn davon abgehalten weiterzumachen.

Dieses so nie dagewesene Fernstudium kann dir helfen die Hürden die wir überwinden mussten leichter zu nehmen, denn wir zeigen euch beispielsweise wie die Matrix durch die vielfältigsten Verfügungstechniken immer wieder versuchen wird dich von deinem Weg abzubringen und zurück in den Abgrund der Vollprogrammierten zu ziehen. Auch wirst du es mit unserem Fernstudium leichter haben, Dämonen in Menschen zu erkennen, dich mit denen zu konfrontieren aber ohne dich emotional mitreissen zu lassen. Du erfährst was es mit Emotionen, Gefühlen und Gedanken auf sich hat. Thomas macht die Steuereungselemente der Matrix transparent weil er sie als Lügen, Täuschungen und Illusionen entlarvt hat und somit den Weg da raus finden konnte. Das hat viel Leid, Schmerz, Entbehrung und auch Leergeld gekostet doch er ist nicht traurig darum denn er weiss das er damit etwas Grosses für die gesamte Rettungsaktion geschaffen hat.

Jeder Teil des Fernstudiums baut auf den vorhergegangenen auf. Es ist ein Erkenntnisweg, der Schritt für Schritt gegangen wurde. Wenn auch du dich konstant schnell entwickeln willst kann das angewandte Wissen von Thomas durch das leben seines Lebens auf diesem Weg zu dir kommen und du hast die Möglichkeit seine Erkenntnisse, sein wahrhaftes Wissen über die Weltlichen Zusammenhänge und das Menschsein für dich zu nehmen und in deinem Leben umzusetzen. Doch beachte: Sei stets aufmerksam, und nehme keine Information ungeprüft in dich auf, denn jegliche Information die du ungeprüft in dich aufnimmst zeigt ihre Wirkungen in dir, deinemKörper und deinem Verhalten. Lass die Informationen im Raum stehen und gleich sie mit deinem eigenen Intuitiven Wissen ab, denn die Wahrheit findest du am Ende nur in Dir selbst, doch es braucht einen wahrhaften Impulsgeber um die Tore ins Wissen zu öffnen.

Du erlebst das Wissen, die Erkenntnisse von Thomas der seinen Weg der Selbsterkenntnis mit den Seminaren und dieser Fernstudiumsreihe für uns aufgearbeitet hat und sein intuitives Wissen wie niemals zuvor mit allen Menschen teilt.
Du erlebst Julia, in ihrem Kampf mit den Programme, gewonnene und verlorenen Kämpfe mit den Dämonen und natürlich den weiteren Entwicklungsweg mit dem Ziel im eigenen Wissen zu Hause zu sein und sich dadurch auch von den noch immer laufenden Programme und Abhängigkeiten zu befreien.

Du erlebst Heiko der nach dem mehrmaligen Verlassen des Projektes endlich von den Toten Auferstanden ist und Mithilfe der Impulse von Thomas nun seinen Weg der Selbsterkenntnis geht.

Du erlebte Julian, Marc, Theresa und Odette, die alle samt das Strukturierte Prinzip der Liebe als ihren Ursprung und Thomas als momentan einzigen wahrhaften Impulsgeber erkannt haben, dessen Erkenntnisse uns allen die Augen geöffnet und unseren Flamme, haben von neuen entfachen lassen.

Und natürlich die die Stimmen der Teilnehmer, denn auch diese sind durch das Transparent machen ihres eigenen Entwicklungsstandes und Weges ein wichtiger Bestandteil der Fernstudiums Reihe.

Die Wahrheit tut weh, aber die Lüge bringt euch um – Statement Thomas

Die Wahrheit tut weh, aber die Lüge bringt euch um – Statement Thomas